Die innovative App von opentabs gewinnt weitere Filialen von dean&david – fresh to eat!

Stupsen per PushDie innovative App von opentabs gewinnt weitere Filialen von dean&david – fresh to eat!

Nach dem gelungenen Testlauf in der dean&david Filiale in den Nymphenburger Höfen bauen dean&david und opentabs Ihre Zusammenarbeit weiter aus.

Ab sofort bieten die dean&david Filialen “Tal”, “Arnulfpark”, “Schellingstrasse” und „Arabellapark“ in München das Bestellen & Bezahlen per App an.

Ob von zuhause, im Büro oder unterwegs: Mit der App von opentabs können Nutzer per Smartphone ihre Bestellung ordern und bezahlen. Für zeitnahe Abholinformationen nutzen die Filialen die innovative Technologie “Stupser” von opentabs. Die Nutzer werden per Push-Nachricht darüber informiert, dass Ihre Bestellung abgeholt werden kann – so entfällt das Anstehen an der Kasse und das anschließende Warten vor Ort. Langfristig werden so auch die teuren pager auf Seiten des Gastronoms überflüssig. Die App opentabs gibt es kostenlos für iOS und Android.

Der grosse Zuspruch der Kunden und die positiven Reaktionen führten zu der Entscheidung, opentabs in den Münchner Filialen von dean&david nun nach und nach auszurollen. Es folgen in kurzem Abstand noch weitere Filialen in der Landeshauptstadt; eine Einführung von opentabs in weiteren Filialen in Deutschland und der Schweiz wird gerade vorbereitet. Das national erfolgreiche Frischekonzept von dean&david entwickelte sich mit Salaten, Säften sowie Sandwiches schnell zum Hotspot für gesundes Essen und expandiert kontinuierlich.

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/ubyesi

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/gastronomie/die-innovative-app-von-opentabs-gewinnt-weitere-filialen-von-dean-david-fresh-to-eat-57760

=== Pressekontakt ===

Frau Gülsah Tüfekci

opentabs GmbH
Grillparzerstr. 14
81675
München
D

EMail: guelsah@opentabs.de
Website: www.opentabs.de
Telefon: 089-41611733

=== In der Schlange stehen ist auch vorne blöd ===

opentabs (www.opentabs.de) wurde 2012 von Dirk Röder, Nicolas Plögert und Sebastian Heise gegründet.
Mit der Anwendung opentabs bestellen Kunden eines Gastronomiebetriebs im Voraus – das Bestellaufkommen wird dadurch planbar. Das Personal im Betrieb wird durch die selbst getätigten Bestellungen der Gäste spürbar entlastet und all das resultiert in besserem Kundenservice. Mit opentabs werden Wartezeiten an der Kasse und am Tisch dramatisch verringert.
Eine Integration des Systems ist in jede Art von Gastronomiebetrieb schnell, einfach und kostengünstig möglich (Arena, Hotel, Schnellimbiss, Selbstbedienung, Restaurant oder Bar).

=== Stupsen per Push (Bild) ===

Shortlink:
http://shortpr.com/n83y1m

Permanentlink:
http://www.themenportal.de/bilder/stupsen-per-push


Pressemitteilungen | Essen & Trinken | Gastronomie