Europas führender Fachmakler für Tourismus- & Freizeitimmobilien

ASP Global Hotel Brokers ist der international führende Fachmakler für den Kauf, Verkauf und die Pacht von Hotels, Gastro Immobilien und Freizeitimmobilien, wie Golfplätze, Schigebiete, Seilbahngesellschaften, Thermen, Marinas / Yachthäfen, Freizeitparks, touristische Attraktionen und Ausflugsziele.

Europas führender Fachmakler für Tourismus- & Freizeitimmobilien

Gletscher Schigebiet in den Tiroler Alpen kaufen

Der Markt für hochwertige Tourismus- und Freizeitimmobilien ist aktuell stark in Bewegung. Einige bekannte Golfplätze in Europa wurden in den letzten Monaten zu guten Preisen verkauft, auch einige Thermen in Deutschland, Österreich und Ungarn wurden von internationalen Investoren gekauft. Anleger interessieren sich aktuell auch für den Kauf von Tierparks, Abenteuerparks / Themenparks und touristischen Ausflugszielen und touristischen Attraktionen. Yachthäfen und Marinas werden aktuell in Kroatien, Montenegro, Griechenland und Spanien vor allem von Kunden aus osteuropäischen und asiatischen Ländern gekauft.

Auch Schigebiete und Seilbahngesellschaften rücken in den Focus internationaler Investoren. Vor allem vor dem Hintergrund der Sicherung von Kapital in Verbindung mit Immobilien, Grundbesitz und Zukunftsinvestition. Das Angebot an zum Verkauf stehenden Schigebieten und anderen Freizeitimmobilien in den Alpen ist schon aufgrund der Knappheit nicht besonders groß.

Weniger als eine Handvoll hochspezialisierter Fachmakler kümmert sich professionell um diesen Markt, der eine sehr große Diskretion, Fach- und Sachkenntnis und Verbindungen in sämtliche in Frage kommenden Investorenkreise voraussetzt. ASP Global Hotel Brokers wurde 1983 gegründet und hat sich in den vergangenen 30 Jahren zum international führenden Fachmakler für den Kauf, Verkauf und die Pacht von Hotels und Gastro Immobilien aller Arten und Freizeitimmobilien / Sportimmobilien, wie Golfplätze, Schigebiete, Seilbahngesellschaften, Thermen, Marinas / Yachthäfen, Freizeitparks, touristische Attraktionen und Ausflugsziele entwickelt.

ASP Global Hotel Brokers freut sich über ein neues Traummandat und ein absolut einmaliges Angebot in der Tourismusbranche und Freizeitwirtschaft. Erstmals kann man die Mehrheitsanteile an einem erfolgreichen Gletscher Schigebiet in den Tiroler Alpen erwerben. Dazu gehören Seilbahnen, Kuppelbahnen, Sessellifte, Schipisten, Speicherteiche, Pistengeräte, zahlreiche Gebäude, erfolgreiche Schihütten, Hotels, eigene Elektrizitäts-Kraftwerke, Landwirtschaft und gut 1.400 Hektar Grundbesitz, Baugründe und Ländereien.

Das zum Verkauf stehende Gletscherskigebiet geht auf weit über 3.200 Meter Seehöhe hinauf und ist in Zeiten des Klimawandes eine absolut perfekte Zukunftsinvestition. Ausserdem dürfen an der Talstation der Gletscherbahnen mehrere zusätzliche Hotels im 3- und 4-Sterne Bereich gebaut werden. Planungen, Baubewilligungen und Genehmigungen für den Bau der Hotels in verschiedenen Kategorien liegen bereits vor. Auch einige ernsthafte Hotelinvestoren und Betreiberanfragen liegen bei ASP Hotel Brokers dazu vor. Unter anderen ein deutschen Industrieller mit seiner Familienstiftung, eine bekannte deutsche Hotelgruppe und eine Tiroler Investorengruppe rund um einen bekannten österreichischen Seilbahn-Tycoon.

Ein solches Paket wurde in den letzten 30 Jahren nicht gehandelt und stellt eine einmalige Chance für einen strategischen Investor, Hotelinvestor, oder einen der großen Seilbahnbetreiber der Alpen dar, sich entsprechend gut zu positionieren. Die Mehrheitsanteile am Gletscher und allen Anlagen befinden sich im Familienbesitz und werden komplett verkauft, da sich die Eignerfamilien nach vielen Jahren der intensiven Entwicklung des wirtschafltich erfolgreichen Gletscher Schigebietes zurückziehen möchten. Je nach Wunsch können von 51 % bis ca. 70 % der Anteile gekauft werden. Der Verkaufspreis für das zum Verkauf stehende Mehrheitspaket für das Gletscher Skigebiet beginnt je nach gewünschter Anzahl der Anteile bei 6,5 bis 7 Millionen Euro.

Gebote von strategischen Investoren, die bereits Erfahrung im Tourismus, Seilbahnindustrie, Freizeitindustrie, etc. mitbringen, werden bevorzugt, da die jetzigen Eigentümerfamilien sich der künftigen geordneten Entwicklung des Gletscherschigebietes und des Tourismus in der Region sehr verbunden fühlen und das Lebenswerk von Generationen in gute, bedachtsame und erfahrene Hände geben möchten.

Ernsthafte Kauf-Interessenten für den Kauf der Mehrheitsanteile an diesem erfolgreichen Tiroler Gletscher Schigebiet / Seilbahngesellschaft wenden sich bitte mit einem üblichen Kapitalnachweis direkt an den leitenden Hotelmakler Bodo Graf von Hardenberg oder an den Vorstand von ASP Global Hotel Brokers. Sämtliche Unterlagen zum Gletscherschigebiet stehen bei Auer, Springer & Partner für diesen Kundenkreis zum Abruf bereit. Karten, Inventarlisten, Bilanzen, Geschäftsberichte, Eigentumsübersicht, Hardfacts, etc. Selbstverständlich werden sämtliche Anfragen hochvertraulich behandelt.

Ein weiteres hochalpines Schigebiet in den Zentralalpen mit einem Schiberg, Liften, Pisten, Hotel, Sportgeschäft, Schiverleih, Schischule, Reitanlage, Golf-Driving-Range und vielen weiteren Goodies ist ebenfalls über ASP Global Hotel Brokers zu kaufen. Anfragen von ernsthaften Kaufinteressenten bitte direkt an den Vorstand von Auer, Springer & Partner.

Tourismus- und Freizeit-Immobilien Fachmakler ASP Global Hotel Brokers (www.aspimmo.com) ist die Immobilientochter der Tourismus – Unternehmensberatung Auer, Springer & Partner (www.aspi.ag). ASP Global Hotel Brokers hat sich seit 1983 zum weltweit führenden Makler für Tourismus- und Freizeitimmobilien entwickelt. Die Immobilienmakler von ASP sind spezialisiert auf Kauf, Pacht und Verkauf von Hotels und Gastro Immobilien aller Art (Luxushotels, Wellnesshotels, Familienhotels, Ferienhotels, Landhotels, Strandhotels, Schihotels, Thermenhotels, Schlosshotels, Stadt- und Businesshotels, Gasthöfen, Hotelresorts, etc.) und den Kauf, Verkauf, Pacht und Vermittlung von Freizeitimmobilien / Sportimmobilien, wie Golfplätze, Marinas / Yachthäfen, Skigebiete, Seilbahngesellschachten, Abenteurparks, Themenparks, touristische Attraktionen und Ausflugsziele und Thermen / Spas. Aber auch Fach-Kliniken, Sanatorien, Reha-Einrichtungen, etc. werden von den Fachmaklern von ASP professionell zum Kauf, Verkauf und zur Pacht vermittelt.

Neben den internationalen Gastronomie Immobilien und Freizeitimmobilien aller Kategorien und Arten werden auch viele historische Immobilien, wie Schlösser, Jagdschlösser, Schlosshotels, Gutshöfe, Jagden, Wasserschlösser, Burgen und Klöster zum Kauf / Verkauf angeboten. Die weltweiten Verbindungen und Netzwerke wurden in den letzten 30 Jahren intensiv aufgebaut und garantieren eine hochprofessionelle Arbeit der Hotelbroker und Leisure Properties Broker von ASP Global Hotel Brokers.

Headquartered in Zurich Switzerland and Munich Germany, ASP Global Hotel & Leisure Real Estate Brokers are the global leading hotel real estate and leisure real estate brokerage, advisory and capital markets company. Since its founding in 1983, the company has transacted more than $ 40 billion in hotel real estate and leisure real estate sales. ASP Global Hotel Brokers global reach includes partner offices in Munich, Vienna, Budapest, Shanghai, Ft.Meyers, Montevideo, Wellington, Cape Town, Lausanne and Kiev.

ASP Hotel Brokers advises on transactions for premium branded and independent hotels and resorts in the luxury, upper-upscale, and mid-scale segments in all countries of Europe, Afrika, North, Central and South America, the Middle East and Asia. For the past decade, the company closed, on average, more than 340 hotel transactions a year. ASP Global Hotel Brokers & Luxury Properties is also Europes leader in the brokerage of castles, spas, ski resorts, marinas, golf courses, luxury properties and historic real estate. ASP Global Hotel Brokers associates each average 30 years of industry experience, including hotel real estate, operations and finance expertise. For further information call ASP Global Hotel Brokers Zurich Switzerland +41 / 43 / 550 73 18, or ASP Hotel Brokers Germany in Munich +49 / 89 / 896 59 278, or visit the company’s website www.aspimmo.com.

Kontakt
ASP Global Hotel Brokers – Fachmakler für Tourismus- und Freizeitimmobilien
Bodo Graf von Hardenberg
Bahnhofstrasse
8001 Zuerich
+41 / (0) 43 / 550 73 18
office@aspimmo.com

http://www.aspimmo.com

Pressekontakt:
ASPI.AG – Tourismusberatung Auer, Springer & Partner International
DHKF. Enikö Horvath
Maximilianstrasse 2
80539 München
+49 (0) 89 / 896 59 278
info@aspi.ag

http://www.aspi.ag

Gastroecho – Gastro Echo – kostenlose Pressemitteilung veröffentlichen für die Gastronomie und Hotellerie – Tourismus – Gastro Echo – Gastro Presse – Hotel PR

Pressedienst Gastroecho