Für Körper und Geist: Kooperation zwischen NZZ und SSP

Für Körper und Geist: Kooperation zwischen NZZ und SSP

Eschborn, 18.07.2013 — Die renommierte Schweizer Tageszeitung, die Neue Zürcher Zeitung (NZZ), kooperiert am Flughafen Zürich mit SSP -The Food Travel Experts, dem internationalen Verkehrsgastronomieanbieter. Am Freitag, dem 12. Juli 2013, eröffnete im Abflugbereich das NZZ-Café, das Körper und Geist gleichermaßen verwöhnt und anspricht. Für die kulinarische Ausrichtung ist SSP verantwortlich, die Nachrichten liefert die NZZ über ein exklusives Angebot.

iPads und LCD-Screens zeigen dem Gast, was ihn erwartet. Wer sich an der Selbstbedienungstheke für eine der heimischen Spezialitäten oder ein Getränk entscheidet, erhält damit kostenlos Zugang zu einem exklusiven Medienangebot der NZZ. Inklusive ist der Download der aktuellen Tageszeitung – abrufbar auch über acht iPads im Sitzbereich. Vier LCD-Screens informieren über die für den Gast kostenlose Verknüpfung zwischen Gastro- und Medien-Angebot oder zeigen aktuelle News. Zusätzlich kann jeder Gast vier Wochen lang kostenlos die Digitalausgabe der NZZ abonnieren.

Das neue Café hat 65 Sitzplätze und ist täglich ab 5.30 Uhr geöffnet, Passagiere können sich mit einem leckeren Frühstück – vom Bircher Müsli bis zum Butterzöpfli mit Lachs und Orangenmeerettich versorgen und gleichzeitig die Morgennews mit den letzten Börsenkursen aus aller Welt abrufen.

Am Abend schließt das NZZ-Café um 23.00 Uhr. Man kann es sich den ganzen Tag über mit einer Steinpilz-Kartoffel-Quiche oder feinen Frucht-Tartelettes gut gehen lassen. Das kulinarische Angebot stellt sich der Gast am Tresen selbst zusammen, auch am Platz serviert ihm das freundliche Servicepersonal die passenden Getränke und Desserts. Wer Fragen zur NZZ oder dem Medienangebot hat, findet hier auch kompetente Ansprechpartner.

Das Design des NZZ-Cafés entwickelte die Schweizer Design Agentur Detail Design GmbH unter der Führung von Geschäftsinhaber Roger J. Copeland.
Fotolink (Fotos Detail Design) :

www.maldaner-muenst.de/ssp/SSP-NZZ-PB_2.jpg
www.maldaner-muenst.de/ssp/SSP-NZZ-PB_4.jpg

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/0zs6lc

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/unternehmen/fuer-koerper-und-geist-kooperation-zwischen-nzz-und-ssp-86666

=== Pressekontakt ===

Herr Michael Glatz

SSP Deutschland GmbH – The Food Travel Experts
The Squaire 24, Ebene 07, Am Flughafen
60549
Frankfurt
Deutschland

EMail: pressekontakt@ssp-ce.de
Website: http://www.foodtravelexperts.com/germany/
Telefon: +49 (0) 6196 9986 130
Mobil: 0049-173 72 11 251

=== Über SSP ===

SSP – The Food Travel Experts ist das weltweit führende Verkehrsgastronomieunternehmen mit Restaurants, Bars, Cafés, Food Courts, Lounges und Handelseinrichtungen an Flughäfen, Bahnhöfen, Autobahnen, Tankstellen und Freizeiteinrichtungen. Das mehr als 60 Jahre alte Unternehmen beschäftigt heute 30.000 Mitarbeiter und bedient täglich über eine Million Kunden. Es ist weltweit in 30 Ländern mit 2100 Standorten vertreten u.a. an 140 Flughäfen und 250 Bahnhöfen.

Das Portfolio umfasst mehr als 200 internationale, nationale und lokale Marken sowie Spezialmarken. Dazu zählen Upper Crust, Starbucks, Caffè Ritazza, Burger King. M&S Simply Food, Millies Cookies, O‘Learys , Caviar House & Prunier, führende asiatische Marken wie Ajisen Ramen und Saboten sowie herausragende Konzepte wie das Montreux Jazz Café in Genf und die preisgekrönte Center Bar in Zürich.

Das individuelle Markenportfolio der SSP bietet maßgeschneiderte Lösungen für jeden einzelnen Verkehrsstandort basierend auf Analysen der Gästeprofile und Kundenbedürfnisse

Pressemitteilungen | Essen & Trinken | Gastronomie