PUMA SE passt Prognose für Gesamtjahr 2013 an

PUMA SE passt Prognose für Gesamtjahr 2013 an

PUMAs Management erwartet, dass im vierten Quartal Einmalaufwendungenvon ungefähr € 130 Millionen gebucht werden. Diese Sondereffekte sindzum Großteil zahlungsunwirksam und betreffen vor allemWertminderungsaufwendungen für langfristige Vermögenswerte. NeueMaßnahmen umfassen die Schließung des Produktentwicklungszentrums inVietnam sowie die angestrebte Verlagerung unserer internationalenProduktteams von London nach Herzogenaurach.

Unter Berücksichtigung der oben genannten neuen Sachverhalte erwartetdas Management für das Gesamtjahr 2013 ein positives Konzernergebnis,welches jedoch deutlich unterhalb des Vorjahresergebnisses liegen wird(bisherige Prognose: eine Steigerung des Ergebnisses verglichen mit2012).

Puma SE
Marlene Ringel
Telefon: Tel: +49 – 9132 – 81 – 3134
E-Mail: Marlene.Ringel@puma.com

Diese Pressemitteilung : http://www.mynewsdesk.com/de/puma-se/pressreleases/puma-se-passt-prognose-fur-gesamtjahr-2013-an-926514 – wurde via Mynewsdesk versendet – http://www.mynewsdesk.com

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/62iwe8

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/kosmetik/puma-se-passt-prognose-fuer-gesamtjahr-2013-an-49790

=== Pressekontakt ===

Herr Mynewsdesk Client Services

Mynewsdesk
Ritterstraße 12-14
10969
Berlin

EMail: press-de@mynewsdesk.com

=== Puma SE ===

PUMA ist eines der weltweit führenden Sportlifestyle-Unternehmen, das Schuhe, Textilien und Accessoires designt und entwickelt. PUMA setzt sich dafür ein, Kreativität zu fördern, im Rahmen seines Nachhaltigkeits-Konzeptes PUMA.Safe umwelt- und sozialverträglich
zu handeln und zum Frieden beizutragen. Gemäß unserer
Unternehmensprinzipien wollen wir das fair, ehrlich, positiv und kreativ tun. PUMA ist Sport und Mode. Zu seinen Sport Performance und Lifestyle-Kategorien gehören u.a. Fußball, Running, Motorsport, Golf und Segeln. Im Bereich Sport Fashion kooperiert PUMA mit namhaften Designer-Labels wie Alexander McQueen und Mihara Yasuhiro. Zur PUMA-Gruppe gehören die Marken PUMA, Cobra Golf und Tretorn. Das Unternehmen, das 1948 gegründet wurde, vertreibt seine Produkte in über 120 Ländern und beschäftigt rund 11.000 Mitarbeiter. Die Firmenzentralen befinden sich in Herzogenaurach, Boston, London und Hongkong. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter: www.puma.com

Pressemitteilungen | Essen & Trinken | Trends