Rezepte: Aller-Welt-Salat mit Reis

Der Aller-Welt-Salat mit Reis ist ein ganz neues Rezept des Verfassers.

Zutaten für 4 Personen (1 Stunde)

  • 125 g Reis
  • 1 Dose Mais
  • 1 Dose Karotten
  • 1 Dose Bohnen
  • 3 Kartoffeln
  • 1 Gurke
  • 1/2 Becher fettarmer Joghurt
  • 1 1/2 TL scharfer oder mittelscharfer Senf
  • 1 TL Weißweinessig
  • 1 Bund glatte Petersilie
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • Salz

Zubereitung

  • Den Reis nach Anweisung kochen.
  • Die Kartoffeln wie Pellkartoffeln kochen.
  • Den fertigen Reis in die Schüssel geben.
  • Die fertigen Pellkartoffeln pellen und ganz fein schneiden.
  • Die Gurke waschen, schälen und dünn schneiden.
  • Die Dosen Mais, Bohnen und die Karotten öffnen und in die Schüssel geben.
  • Die Petersilie waschen und fein hacken.
  • Aus Joghurt, Senf, Weißweinessig und Petersilie eine Salatssoße herstellen.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Zum Schluss ziehen lassen.

Beilagen

  • Baguette, Ciabatta, Pide, Bauernbrot auf Sauerteigbasis, Weißbrot, Semmel oder Toastbrot

Verfasser: Maus781