Rezepte: Bücklingssalat

Bücklingssalat ist ein leckerer Fischsalat zum Genuß auf dem Brot oder als Beilage.

Zutaten für 1-3 Personen (20 Minuten)

  • 2 Bücklinge
  • 1 kleine oder 1/2 Zwiebel
  • 1 Bund Dill
  • 1 säuerlicher Apfel, etwa Holsteiner Cox
  • Saft von einer halben Zitrone
  • 1 El gutes Speiseöl (kein Olivenöl)
  • 1 Msp geschrotener Pfeffer

Zubereitung

  • Vom Bückling die Filets herausnehmen.
  • Aus den Filets die Gräten möglichst vollständig mit der Gabel vorsichtig herausharken und entfernen.
  • Die Filets in mundgerechte Stücke zerteilen.
  • Den Apfel und die Zwiebel fein würfeln.
  • Den Dill fein hacken und mit dem Zitronensaft und dem Öl mischen.
  • Alle Zutaten in eine Schüssel geben und vorsichtig miteinander vermengen, so, dass die Filetstücke ganz bleiben.
  • Salat im Kühlschrank ca. 15 Minuten ziehen lassen.

Beilagen

  • herzhaftes Brot nach Belieben, warme oder kalte Pellkartoffeln

Verfasser: Bacalhau