Schwarzkopf unterstützte den DKMS LIFE Charity Ladies‘ Lunch

Schwarzkopf unterstützte den DKMS LIFE Charity Ladies‘ Lunch

Eine Charity-Veranstaltung in besondererAtmosphäre. Bereits zum fünften Mal unterstützte Henkel / Schwarzkopfden DKMS LIFE Charity Ladies` Lunch, zu dem sich am 2. Dezember rund 90engagierte und prominente Frauen in einer ganz besonderen Locationtrafen: Direkt unter der Kuppel des K21 Ständehauses und somit mitten inder Installation in orbit des in Argentinien geborenenKünstlers Tomás Saraceno. Für viele der anwesenden Frauen ist dieTeilnahme am DKMS LIFE Charity Ladies` Lunch mittlerweile zu einerHerzensangelegenheit geworden. Denn der finanzielle Erlös kommt demProgramm look good feel better zugute undermöglicht damit kostenlose Kosmetikseminare für Krebspatientinnen. AlsEhrengast konnte die künstlerische Direktorin des Museums Dr. MarionAckermann gewonnen werden. Ein spannender Talk zwischen ihr undJournalistin und Moderatorin Marina Ruperti stand im Mittelpunkt derVeranstaltung.

Neue Lebensfreude für krebskranke Frauen
Seit1995 unterstützt die DKMS LIFE Krebspatientinnen durch kostenfreieKosmetikseminare, um Selbstwertgefühl und Lebensmut während der Therapiezu stärken. In dem Programm look good feel better werdenden Patientinnen praktische Tricks vermittelt, die ihnen helfen sollen,mit den sichtbaren Folgen ihrer Erkrankung besser umzugehen. Ziel istdie Hilfe zur Selbsthilfe, denn ein gestärktes Selbstwertgefühl fördertauch den Heilungsprozess.

Spektakuläre Rauminstallation von Tomás Saraceno
Dasim Jahr 2002 eröffnete K21 ist Teil der Kunstsammlung NRW. In derflexiblen Wechselausstellungshalle wird seit Juli das Werk von TomásSaraceno gezeigt.

Die Rauminstallation des argentinischen Künstlers, bestehend ausStahlnetzen, die in drei Ebenen aufgespannt sind, schwebt in 25 MeterHöhe unter der gewaltigen Glaskuppel des K21. Innerhalb der insgesamt2.500 Quadratmeter umfassenden Netzstruktur sind ein halbes Dutzend„Sphären“ aus luftgefüllten Kugeln von bis zu achteinhalb MeternDurchmesser platziert. Schwarzkopf ist auch Sponsor der Ausstellung undInstallation von Tomás Saraceno in Düsseldorf und ermöglichte so denDüsseldorfer Charity Ladies` Lunch in dem einzigartigen Ambiente derKunstsammlung.

Diese Pressemitteilung : http://www.mynewsdesk.com/de/henkel-ag-co-kgaa/pressreleases/schwarzkopf-unterstutzte-den-dkms-life-charity-ladies-lunch-938106 – wurde via Mynewsdesk versendet – http://www.mynewsdesk.com

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/rb6s4y

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/gesundheit/schwarzkopf-unterstuetzte-den-dkms-life-charity-ladies-lunch-74728

=== Pressekontakt ===

Holger Elfes

Henkelstraße 67
40589
Düsseldorf

EMail: holger.elfes@henkel.com
Telefon: +49-211-797-9933

=== Henkel AG & Co. KGaA ===

Henkel ist weltweit mit führenden Marken und Technologien in den drei Geschäftsfeldern Laundry & Home Care, Beauty Care und Adhesive Technologies tätig. Das 1876 gegründete Unternehmen hält mit rund 47.000 Mitarbeitern und bekannten Marken wie Persil, Schwarzkopf oder Loctite global führende Marktpositionen im Konsumenten- und im Industriegeschäft. Im Geschäftsjahr 2012 erzielte Henkel einen Umsatz von 16.510 Mio. Euro und ein bereinigtes betriebliches Ergebnis von 2.335 Mio. Euro. Die Vorzugsaktien von Henkel sind im DAX notiert.

Pressemitteilungen | Essen & Trinken | Trends